Dienstag, 1. November 2016

Wintersally ❤


Ihr Lieben!

Heute möchte ich euch wieder etwas Besonderes zeigen. Es ist die Wintersally von meiner liebsten Eva Marie (Romy Nähwerk). Eine Sally für den Sommer habe ich euch bereits *hier* gezeigt und nun gibt es auch eine Erweiterung für den Winter. 



Kapuze, lange Ärmel, offene Haare und ein Lächeln für Nana :*
Habt noch einen schönen Tag im Kreise eurer Liebsten!

Alles Liebe, Elisabeth




*creadienstag*
*createinaustria*
*dienstagsdinge*

Dienstag, 4. Oktober 2016

große Maid - Version 1


Ihr Lieben!

Heute zeige ich, was ich die letzten Wochen für Goldkrönchen nähen durfte. Es handelt sich um die große Maid. Hier habe ich wieder Strick vernäht.


Die große Maid gibt es auch mit Knopfleiste!


Der Schnitt gibt es *hier*!


Die Teilung mit der Raffung ist so toll! :)


Diese Woche soll es ja regnen. Mein Lieblingswetter :) Auch, wenn mich die Zwergin nicht viel schlafen oder entspannt mit einem Buch auf der Couch sitzen lässt. Es ist trotzdem das gemütlichste Wetter. Die Maid kann ich dann auch nur mehr zu Hause tragen. Zwei Versionen werden noch folgen. :)

Alles Liebe, Elisabeth




*creadienstag*
*createinaustria*
*dienstagsdinge*

Mittwoch, 28. September 2016

Wer möchte ein kleines Mäuschen nähen?


Ihr Lieben!

Wer hat Lust eine kleine Handpuppe zu nähen? 
Es handelt sich um eine Maus, die aus einem Stück Käse hervorschaut oder sich versteckt. ;)
Meine Freundin Elisabeth näht Hand- und Fingerpuppen - schon seit Jahren. Nun möchte sie nicht nur die fertigen Puppen, sondern auch die Anleitungen verkaufen, für die Selbermacher! :) Da die Anleitung schon lange funktioniert, ist es eigentlich kein Probenähen. Aber es muss nun geschaut werden, ob die Anleitung verständlich ist, ob man einfach gut damit klar kommt!

Und da kommt ihr dazu, wenn ihr möchtet! :)
Also:
* Hast du Zeit in den nächsten Wochen eine oder mehrere kleine Mäuschen zu nähen? (Wir haben mal keinen Stress und gut Zeit!)
* Kannst du schöne Fotos machen?

Das wars dann auch schon! :) Bewirb dich bitte auf Facebook oder Instagram (Links links :D) mit einem Bild und/oder deiner Seite. Gerne kannst du auch den Beitrag dort teilen, damit viele die Chance haben mitzumachen!
Wir wählen dann bis Freitag Abend aus. :)

Wir freuen uns auf euch!
Alles Liebe, Elisabeth und Elisabeth 



Dienstag, 27. September 2016

Vani - Version 1


Ihr Lieben!

Heute zeige ich euch meine erste Vani - der neue Schnitt von Himmelblau. Es ist ein total toller und vielseitiger Schnitt. Ich habe 4 Versionen genäht, die ich euch die nächsten Wochen zeigen möchte.


Version 1 hier ist aus Sweat und die Stillvariante.


Weiters der Ausschnitt mit Kragen und die Version mit vorne kurz und hinten lang in der insgesamt kurzen Variante.


Total kuschelig! :)

Die Vani gibt es *hier* mit allem was sie kann - und das ist noch super viel mehr! Seid gespannt, die nächsten 3 Wochen lang gibt es jeweils eine weitere Vani. :)

Alles Liebe, Elisabeth





*creadienstag*
*createinaustria*
*dienstagsdinge*

Sonntag, 25. September 2016

Poncho Waldläufer


Ihr Lieben!

Sind eure Kinder auch kleine Mäuse? Ab und zu (oder oft wie bei uns) eine Laus? ;) Oder kleine Löwen?

Oder doch ein Fuchs, ein Wolf, ein Hase, ein Reh?

Sie sind da!


Die neuen Waldläufer! 💚





Wir haben ein Reh zu Hause und ihr?

Das eBook von Waldgefährten für den süßen Poncho (Reh, Hase, Wolf, Fuchs) bekommt ihr *hier*! Und psssssst, man muss leise sein im Wald ... die nächsten 2 Wochen gibt es sogar -30% auf das eBook!

Alles Liebe, Elisabeth





*sewmini*
*Kiddikram*
*CreateinAustria*

Donnerstag, 22. September 2016

Sally ❤


Ihr Lieben!

Heute zeige ich euch wieder ein tolles Basicteil. Ich habe mich entschieden, wirklich nur mehr zu nähen was mir gefällt. Ich weiß nicht, ob ich es euch schon geschrieben habe, aber ich habe mittlerweile viele Stoffkombis ausprobiert und leider sind da dann doch ab und zu Teilchen dabei, die mir eigentlich nicht so gut gefallen und es ist schade. Schade um den Stoff. Schade um die Zeit. Ich wollte "mutig" sein und auch Mal was anderes tragen. Aber sind wir ehrlich zu uns... Manches sieht am Kleiderbügel toll aus. Vieles sieht an anderen toll aus. Aber das heißt noch lange nicht, dass man es selbst trägt. Die eigene Wahrnehmung und so... ;)

Also werde ich mir treu bleiben und etwas Abstand nehmen von so manchen Musterstoffen, bzw. sie eher schlicht kombinieren. Ein - zwei Lieblingsteilchen gibt es natürlich auch in nicht-Uni. Ein besonderer Stoff wartet zum Beispiel noch auf seine Bestimmung, in den habe ich mich verliebt und den werde ich auch tragen. :) Aber hauptsächlich werde ich wohl einfarbig nähen und am liebsten auch ganz schlichte Basicversionen.

Jetzt kommt aber das versprochene Shirt!


Es handelt sich um Sally! ❤


Sally entstammt wieder der Feder meiner Nähchefin und Nähfeenmami ❤ Eva von Romy Nähwerk.
Mittlerweile ist es über 1 Jahr her, dass ich das erste Mal für sie nähen durfte - mein erstes Probenähen überhaupt.


Sally ist jedenfalls total bequem und einfach zum Wohlfühlen. Einfach und schnell genäht und außerdem gibt es auch eine nette Ausschnittoption, also schaut euch vielleicht auch mal die anderen Beispiele an! :)

Alles Liebe, Elisabeth




*rums*
*createinaustria*

Dienstag, 20. September 2016

My Darling - Herbstversion


Ihr Lieben!

Gestern habe ich mir endlich einmal eine to-blog Liste erstellt. Wenn ich mich daran halte, habe ich wenigstens die meisten älteren Stücke bis November gezeigt. :) Ein paar wenige habe ich allerdings noch zurückgehalten, denn wer will denn jetzt im Herbst und Winter noch ein Sommerteilchen sehen? Also wartet da noch das ein und das andere auf nächstes Jahr. Macht nichts. 

Um den Herbst einzuläuten - ja, ich liebe den Herbst! - gibt es heute auch gleich mein erstes Herbstlieblingsteil. Ein Kleid. Genauergesagt die Herbstversion von MyDarling von Print 4 kids.
(Ein Spätsommerversion aus Strick habe ich euch hier schon gezeigt.)





Die Herbstversion ist eine Erweiterung der Sommerversion - ihr braucht also beide Schnitte und bekommt sie *hier*!

Habt eine schöne Woche!

Alles Liebe, Elisabeth




*creadienstag*
*createinaustria*

Dienstag, 9. August 2016

fairy...


Ihr Lieben!

Bitte seht mir meine Nachlässigkeit im Kommentieren nach. Ich komme einfach nicht dazu! Ich bin so froh, dass ich nähen kann, während die kleine Zwergin wach ist und spielt, aber wenn ich vor dem PC sitze, dann ist sie auch immer sofort zur Stelle und will hochgenommen werden und mitschauen, was hier so geschieht. Und die zwei Stunden, die sie schläft, arbeite ich für meine Ausbildung. Aber ich gelobe baldige Besserung - im September, denn da ist dann der Papa auch zu Hause. :) 

Dann zeige ich euch heute einen tollen Rock, den ich für Miss Rosi design probenähen durfte: fairy







Ich finde fairy richtig entzückend. Es sieht aus wie eine Blüte. Man kann einen schicken Rock nähen oder einen verspielten. Fairy geht auch als lange Version oder auch ohne "Flatter", ganz wie man mag.

Ihr bekommt den tollen Schnitt *hier*.

Ich wünsche euch noch eine schöne Woche!
Alles Liebe, Elisabeth





*creadienstag*

Dienstag, 2. August 2016

Silvy ❤


Ihr Lieben!

Heute möchte ich euch ein neues Stück von  mir zeigen, auf das ich wieder ganz besonders stolz bin. Es handelt sich um Silvy von Romy Nähwerk.


Silvy ist ein Rock aus Webware mit verstecktem Reißverschluss und Bund mit Knopf, wie es sich gehört.


Der großartige Stoff ist vom Stoffsalon.


Es ist wieder einmal ein Stück, das Romys Schnitte repräsentiert: wunderhübsch, schlicht, aber doch ein gewisses Etwas, in der Verarbeitung top und mit einer Anleitung, die man super versteht und die dadurch auch für noch nicht geübte Näherinnen geeignet ist.


Hier am letzten Bild könnt ihr schon einen Blick auf meine zweite Sandy werfen. Die erste findet ihr nochmal *hier*.
Habt einen schönen Tag!

Alles Liebe, Elisabeth





*creadienstag*

Dienstag, 26. Juli 2016

my Darling


Ihr Lieben!

Ich sag's euch: Gestern war ein anstrengender Tag... Jetzt ist ein Zahn schon durchgebrochen und der nächste steht schon in den Startlöchern. Die arme Zwergin wollte nur kuscheln oder schlafen, war ganz wackelig auf den Krabbelknien und weinerlich. Heute Nacht waren wir dann auch gleich mal wieder eine Stunde munter, von 00:45-2:05. Ich bin erstaunlich gut gelaunt und wach gerade. :D

Dies möchte ich nützen, um euch das Neueste von Print 4 kids zu zeigen: das Kapuzenkleid My Darling. Ich beginne diesmal mit meiner zweiten Version, aus Strick genäht:


Wie man gut sehen kann, ist es ein körpernahes Kleid, aber eben auch nur nah. Denn obwohl es fast betont aussieht, werden alle Problemzonen prima versteckt!


Ich hatte es gleich den ganzen Nachmittag an, obwohl es bestimmt 30 Grad hatte.


Die Kapuze ist der absolute Traum. Sie macht einen wunderschönen Ausschnitt und wenn man sie aufsetzt, kann man sich richtig gut hineinkuscheln und verstecken.


Schön, nicht?


Die Fotos haben wir diesmal in Seewalchen beim Attersee gemacht. Also der See ist da ja nicht drauf, da waren auch ganz einfach zu viele Leute, aber dieser Garten ist gleich in der Nähe. Es ist so traumhaft schön dort... Leider ist der Attersee so kalt, es musste eine Abkühlung mit dem Gartenschlauch reichen. Da fühlt man sich gleich wieder 10 Jahre jünger. :D

Wenn ihr dieses Kleid auch nähen wollt, bekommt ihr den Schnitt *hier*.

Alles Liebe, Elisabeth




*creadienstag*
*createinaustria*

Donnerstag, 21. Juli 2016

große Anna goes summer - Version 2


Ihr Lieben!

Ich habe euch noch eine große Anna goes summer vorenthalten. Bestimmt habt ihr meine erste schon gesehen, wenn nicht, dann schaut mal da: große Anna

Die Anna, die ich euch heute zeigen möchte, habe ich noch lieber als meine erste. Ich trage sie wirklich oft. Seht selbst:






Die Flügelärmel sind sooo herzig und definitiv auch noch etwas für Erwachsene! Am Rollsaum muss ich noch ein bisschen arbeiten. :D
Der tolle Schnitt ist von Himmelblau. Ihr bekommt ihn *hier*.

Alles Liebe, Elisabeth




*rums*
*createinaustria*

Samstag, 16. Juli 2016

Romammy

Guten Morgen ihr Lieben!

Alle 2 Stunden aufwachen und ab 4 Uhr sogar stündlich kann gar nichts! *gähn* Daher kann ich euch schon zu diesen frühen Stunden meine Romammy zeigen und damit ein wenig die Blogliste abarbeiten, denn genäht habe ich sie bereits im März!




Es ist so ein tolles Prinzessinnenkleid! :) Den Schnitt bekommt ihr bei SillyJay.

Alles Liebe, Elisabeth




*createinaustria*

Donnerstag, 14. Juli 2016

Schwerelos


Ihr Lieben!

Unsere Abende und Nächte sind seit einigen Wochen wieder anstrengender und auch das Wickeln ist jedes Mal eine Herausforderung. Denn seit die kleine Zwergin krabbeln kann, gibts kein auf dem Rücken liegen bleiben mehr. ;)
Es ist so ein großes Wunder! 7 Monate ist sie mittlerweile und krabbeln, sitzen und in den Kniestand hochziehen hat sie nun praktisch alles innerhalb einer Woche gelernt! 

Aber nun zum Blogthema ;)
Zum heutigen Rums möchte ich euch einen super luftigen, leichten Schnitt zeigen. Es handelt sich um das Shirt Schwerelos von Textilsucht. Ich habe mich sehr gefreut, als ich für das Probenähen von Julia ausgewählt wurde. :)

Es folgen viele Fotos, ich konnte mich einfach nicht entscheiden. :D


Schwerelos kannst du in 2 Varianten nähen. Hier ist die Version mit 2 Ärmeln, aber es gibt noch eine halb schulterfreie Möglichkeit, die mir auch super gut gefällt!


Das Angenehme ist der weite, luftige Fall, es ist wirklich schwerelos.


Daher eignen sich auch nahezu alle Materialien. Hier habe ich leichte Baumwolle vernäht.


Durch die Gummiabschlüsse oben und unten, kann Weite und Größe des Ausschnittes toll angepasst werden.


Schwerelos bekommst du *hier*

Alles Liebe, Elisabeth




*createinaustria*

Montag, 27. Juni 2016

1. Vatertag


Guten Morgen meine Lieben!

Weil es heute ein bisschen schlafloser zugegangen ist, habe ich mich um halb 8 noch einmal mit der kleinen Zwergin hingelegt und ein bisschen gemützt. :) Das Krabbeln geht schon immer besser, der 4-Füßler ist recht sicher. Heute ist sie 7 Monate klein

Dieses Mal möchte ich euch (etwas verspätet) zeigen, was ich zum 1. Vatertag genäht habe. Der Papa hat schon öfter angemerkt, dass ich doch auch ein T-Shirt für ihn nähen könnte. Also habe ich von einem seiner Shirts den Schnitt abgenommen und sehr bemüht drauf los genäht. Und weil es doch für den Vatertag gedacht war, musste es eine Verbindung zur kleinen Maus darstellen. Sofort dachte ich an einen Plott. Ich wollte mir sogar extra einen Plotter kaufen. :D Aber dann hab ich doch mal nicht so vorschnell gehandelt, zumal ich eine ehemalige Schulkollegin habe, die so ein tolles Teil zu Hause hat. Sie hat mir auch gleich angeboten einfach bei ihr zu plotten und natürlich habe ich das Angebot angenommen. :)


Ausgesucht habe ich mir für den Papa das Wort perfektionist. Weil er wirklich einer ist! Bei seinen Arbeiten und auch bei meinen. :D
Passend dazu habe ich für die kleine Maus eine Popo-Paula von Himmelblau genäht und darauf das Wort perfekt geplottet. 


Beides in schwarz, damit es zusammenpasst. Der Mann trägt nämlich nur schwarz.

Er hat sich sehr gefreut! :)

Alles Liebe, Elisabeth




*createinaustria*
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...